AGB Italienischkurs bei Istituo Venezia in Venedig und Triest

Allgemeine Hinweise

1. Ein Rücktritt von der Kurseinschreibung muß mittels Fax oder Email mitgeteilt werden. Bei Rücktritt mindestens 30 Tage vor Kursbeginn werden 20% der Anzahlung einbehalten, die verbleibenden 80% werden erstattet. Im Falle eines späteren Rücktrittes von der Kursanmeldung wird die gesamte Anzahlung einbehalten.

2. Der Unterricht wird von Montag bis Freitag abgehalten. Ausnahmen sind die staatlichen Feiertage
(siehe Daten & Preise).

3. Sollte der Student nicht am gesamten Kursverlauf teilnehmen können, so kann dies nicht erstattet werden. Dies gilt auch für alle weiteren bereits vorbezahlten Angebote der Schule: Eine Rückerstattung ist nicht möglich.

4. Die Schule behält sich das Recht vor im Falle einer nicht ausreichenden Studentenzahl den Kurs zu annullieren. In einem solchen Fall wird die Anzahlung komplett erstattet.

5. Die Kurspläne sind unter Vorbehalt, eventuelle Änderungen behält sich die Schule vor.

6. Die Wohnungseigentümer erhalten das Geld für die Unterkunft direkt von den Studenten.

7. Die Schule übernimmt keine Verantwortung für durch den Studenten entstandenen Schaden.

8. Die Studenten sind innerhalb der Schule durch eine Versicherungspolice Assitalia Nr. 3395 abgesichert. Sie deckt Unfallschäden, Krankenhausaufenthalte und sonstige medizinische Aufwendungen ab.

Hinweise zum Anmeldeformular

Füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus. Wenn sie die Bestätigung erhalten haben, zahlen Sie den Anzahlungsbetrag in Höhe von 220 € für Kurse per Banküberweisung (keine Gebühren für den Empfänger) auf das Konto des Istituto Venezia.

Senden Sie bitte spätestens einen Monat vor Kursbeginn das Anmeldeformular.
Sie erhalten umgehend eine Anmeldungsbestätigung von der Schule.
Die Restzahlung erfolgt vor Kursbeginn oder direkt im Sekretariat am ersten Kurstag.

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Datenschutzerklärung